Werbeagentur für Corporate Design, Online Marketing, Kommunikation, Employer Branding

Gold für Frauen im besten Alter

Am 17. Januar 2013 startet der erste private Fernsehsender, bei dem auch Frauen der „goldenen Generation“ voll auf ihre Kosten kommen. Unter dem Motto „Mir geht‘s gold“ werden auf SAT1.Gold ausschließlich deutsche Formate für eine weibliche Zielgruppe im Alter zwischen 49 und 64 Jahren ausgestrahlt.

„Mit SAT.1 Gold schließen wir eine Marktlücke in Deutschland“, so Jürgen Hörner, Geschäftsführer der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH. „Wir sprechen eine große Zielgruppe an, die die Mitte der Gesellschaft in Deutschland bildet. Hier werden die wichtigen Entscheidungen in der Familie getroffen. Das macht die Zielgruppe auch für die Werbeindustrie so interessant.“

Das ist richtig. Denn jeder zweite Euro, der heute ausgegeben wird, stammt aus dem Portemonnaie der über 50-Jährigen. Sat.1 Gold ist somit die Antwort auf die immer wiederkehrende Frage: Wie erreiche ich diese stetig wachsende und wirtschaftlich so bedeutsame Zielgruppe? Denn im Durschnitt sehen die 50- bis 64-jährigen Frauen täglich 4,7 Stunden fern. Dieser TV-Konsum hat deutliches Potenzial nach oben, es muss nur das richtige Fernsehprogramm laufen. Nahezu ein Fünftel aller TV-Nutzer sind Best Ager. Das Vermarktungsmodell von SAT1.Gold zielt auf Kunden ab, denen momentan nur wenig passende Werbeumfelder vorliegen.

Der neue Free-TV-Sender wird ab dem 17. Januar 2013 zunächst digital verbreitet und erreicht zum Sendestart eine technische Reichweite von über 50 Prozent.

Quelle:

https://www.sevenonemedia.de/sat1-gold