Werbeagentur für Corporate Design, Online Marketing, Kommunikation, Employer Branding

Mobile-Werbung kommt an

Der Internetkonzern Google hat das Mobile-Nutzungsverhalten der deutschen Bevölkerung zwischen 18 und 64 Jahren untersucht und kam zu folgendem Ergebnis: Bemerkenswerte 76 Prozent der Smartphone-Besitzer achten auf Banner und andere Ad-Formate. Hierbei bleibt primär die Werbung innerhalb von Apps (43%) und auf Websites (40%) im Kopf.

Laut Google besitzen heute insgesamt 40 Prozent der Bevölkerung ein Smartphone. Mit 61 Prozent surfen mehr als die Hälfte der Smartphone-Besitzer täglich im Internet. 76 Prozent werden hierbei zu wahren Medien-Multitasking-Experten und nutzen zeitgleich auch andere Medien. Angesichts der Zahlen wird von Google vor allem die Weiterentwicklung crossmedialer Werbekampagnen empfohlen.

Quelle: Horizont 24/2013