Werbeagentur für Corporate Design, Online Marketing, Kommunikation, Employer Branding

Online-Zielgruppe: Social Moms

Eine im Social Web besonders aktive und einflussreiche Zielgruppe sind die so genannten Social Moms. Das fand das Marktforschungsunternehmen Nielsen jetzt in einer aktuellen Studie heraus.

Der Begriff Social Moms bezeichnet Frauen mit mindestens einem Kind, die in sozialen Netzwerken aktiv sind. Sie zeichnen sich durch 3 Merkmale aus:

Mobil
50 % der Social Moms sind mit einem mobilen Endgerät online – zum Beispiel mit einem Smartphone. Im Vergleich zur Gesamtbevölkerung ist das ein überdurchschnittlich großer Anteil: Davon surfen nämlich nur 37 % mobil im Netz.

Preisbewusst
Die vernetzten Mütter lieben Angebote und Schnäppchen. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie Gutscheine herunterladen, ist um 56 % höher als beim Rest der Bevölkerung.

Einflussreich
Gefällt den Social Moms ein Produkt oder eine Dienstleistung, teilen sie das mit. Sie werden daher besonders oft zum Fan bzw. Follower einer Marke. Die Wahrscheinlichkeit, dass Inhalte geteilt oder gepostet werden, ist bei mobilen Müttern über 80 % höher als beim Durchschnitt der Bevölkerung. Social Moms geben darüber hinaus überdurchschnittlich oft online Ratschläge oder Produktbewertungen ab – sowohl positive als auch negative.