Brainfood für Besserwisser

19.12.2018

AR – große Welten auf kleinem Bildschirm

Augmented Reality (AR) ist und bleibt seit Jahren ein Trend. Doch viele AR-Anwendungen sind eher Spielereien und Tech-Demos. Mit unserem Kunden Oemeta Chemische Werke GmbH starteten wir den Versuch, Spielspaß mit Informations-Übermittlung zu verbinden. Dafür haben wir einige Seiten der neu erstellten Image-Broschüre um 6 AR-Szenen mit umfangreichen Interaktions-Möglichkeiten angereichert. Diese unterscheiden sich in ihrer Komplexität und ihrem Informationsgehalt. Was sie dennoch gemeinsam haben, verrät Ihnen AR-Spezialist Artyom Tokarev. Er veranschaulicht den Workflow am Beispiel einer besonders großen Szene.

05.12.2018

Designtrends 2019, Teil 2

Künstliche Intelligenzen gestalten anhand von Nutzerdaten. Traditionelle Unternehmen verwerfen im Zuge der Digitalisierung ihre über Jahre aufgebauten Identitäten. Und was hat das alles mit der guten, alten Heimat zu tun? Das und noch viel mehr verraten Ihnen unsere drei Creative Directors für Kommunikationsdesign. Weiter geht`s mit Teil 2.

28.11.2018

Designtrends 2019, Teil 1

Künstliche Intelligenzen gestalten anhand von Nutzerdaten. Traditionelle Unternehmen verwerfen im Zuge der Digitalisierung ihre über Jahre aufgebauten Identitäten. Und was hat das alles mit der guten, alten Heimat zu tun? Das und noch viel mehr verraten Ihnen unsere drei Creative Directors für Kommunikationsdesign. Los geht`s mit Teil 1.

26.07.2018

3D-Design der Superlative

Ein 12 m langer Dieselmotor. Über 300.000 Einzelteile. 3,7 GB große Produktionsdaten. Und eine gewünschte 3D-Visualisierung aller baulichen Details. Das sind die beeindruckenden Eckdaten eines Pilotprojektes, das wir für das Maschinenbau-Unternehmen Caterpillar umgesetzt haben. Unser 3D-Artist Michael Tschernjajew verrät, wie er die Datenflut bändigte und die Aufgabe erfolgreich löste.

03.01.2018

Designtrends 2018, Teil 2

Den einen großen Designtrend gibt es 2018 nicht. Warum nicht? Weil Trends und Moden unterschiedlich lange anfluten, andauern und wieder abebben. Daher existieren viele gleichzeitig. Wir stellen Ihnen den 2. Teil der neuesten Entwicklungen vor.

03.01.2018

Designtrends 2018, Teil 1

Den einen großen Designtrend 2018 gibt es nicht. Warum? Weil Trends und Moden unterschiedlich lange anfluten, andauern und wieder abebben. Daher existieren viele gleichzeitig. Wir präsentieren Ihnen jetzt die neuesten Entwicklungen. Los geht`s mit Teil 1.

13.09.2017

Ideenmanagement: Die Schere im Kopf hat drei Namen

Denkblockaden – jeder kennt Sie, jeder hasst sie. Fast immer sind sie das Ergebnis festgefahrener Gedanken-Wege. Wie Sie sich ganz einfach von den vorgezeichneten Spuren lösen, zeigt Ihnen Lutz Lungershausen.

Weitere Einträge laden

Trendspot-Magazin bestellen

Bestellen Sie noch heute unser kostenloses Magazin zum Trendspot 2019 und werfen Sie mit uns einen Blick in die Zukunft des Marketing.

Her damit!

Heiß auf Insider-Infos?

Immer up to date: Unser Newsletter versorgt Sie einmal monatlich mit brandneuen Trends und Innovationen aus der Kommunikationswelt.

Newsletter bestellen