Brainfood für Besserwisser

08.08.2019

Kann Werbung nachhaltig sein?

Lange Zeit lang wurde das Wort „nachhaltig“ in der Marketingbranche eher als etwas verstanden, das lange in den Köpfen der Menschen blieb und erinnert wurde. Diese Zeiten sind vorbei und immer wieder liest man Artikel, dass auch große Agenturen dank Flight Shaming zu Kundenterminen nur noch mit Bus und Bahn anreisen. Aber bringt das wirklich etwas?

24.07.2019

Die perfekte Customer Journey im Web

„Der Kunde steht im Mittelpunkt“ – dieses Prinzip ist nicht neu. Eine genaue Betrachtung lohnt sich aber allemal, denn auch in der digitalen Welt können und sollten Unternehmen ihren Kunden eine perfekte Customer Experience bieten. Und ihre Kunden zu nachhaltigen Markenbotschaftern machen. Wie eine gute Digitale Customer Experience aussieht und was diese beinhalten sollte, erklärt Theo Grothusen.

17.07.2019

Upcycling im Marketing: Aus Alt mach Neu – und Individuell!

Obstkisten als Wandregal, leere Flaschen als Kerzenständer oder Leitern als Bücherregal: Was früher „aus der Not eine Tugend machen“ war, ist heute ein Trend, der sich Upcycling nennt. Doch was steckt eigentlich hinter diesem Trend und wie kann die Wiederverwertung von gebrauchten Dingen gezielt im Marketing eingesetzt werden?

13.06.2019

Vertrauen ist ein rares Gut

Vertrauen zu fassen fällt uns heute schwerer denn je. Die Medien sind in der Krise. Die Politik muss sich neu aufstellen, wenn sie überhaupt noch jemanden unter 30 erreichen will. Print ist sowieso tot. Angeblich.

02.04.2019

Verstehen Sie Spaß? Wann witzige Werbung wirkt.

Gute Witzeerzähler sind die Stars auf jeder Party. Gilt das auch für Produkte? In Deutschland setzt nur jede 5. Werbung auf Humor. „Why so serious?“, fragt Vera Baastrup und geht dem Witz auf die Spur.

12.03.2019

Online shoppt man Amazon

Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist das Thema Onlineshopping in aller Munde. Mit jedem neuen Jahr stellt sich allerdings mehr die Frage, ob es noch Onlineshopping heißen sollte. Oder ob Amazon-Shopping nicht die treffendere Bezeichnung wäre. Mats Bauer hat sich mit dem Konzern beschäftigt.

05.03.2019

Von Menschen, Marken und Maschinen – wem vertrauen wir in Zukunft?

Ob wir online shoppen, nach Informationen suchen oder kurzweilige Videos sehen möchten – intelligente Programme laufen im Hintergrund stets mit und beeinflussen, was wir zu sehen bekommen. Doch worauf werden wir uns künftig verlassen? Auf optimierte Kaufentscheidungen, die wir auf Basis aller verfügbaren Informationen treffen, die eine künstliche Intelligenz für uns vorsortiert und aufbereitet? Oder auf starke Marken, die wir kennen, denen wir vertrauen und mit denen wir uns identifizieren? Beide haben gute Argumente.

Weitere Einträge laden

Trendspot-Magazin bestellen

Bestellen Sie noch heute unser kostenloses Magazin zum Trendspot 2019 und werfen Sie mit uns einen Blick in die Zukunft des Marketing.

Her damit!

Heiß auf Insider-Infos?

Immer up to date: Unser Newsletter versorgt Sie einmal monatlich mit brandneuen Trends und Innovationen aus der Kommunikationswelt.

Newsletter bestellen