Brainfood für Besserwisser

18.09.2019

Wie die Multisensorik die digitale Welt bereichert

Multisensorisches Marketing hat in den letzten Jahren nicht an Bedeutung eingebüßt. Ganz im Gegenteil! Konsumenten sollten nach wie vor auf allen Sinneskanälen mit der Marken- und Werbebotschaft angesprochen werden. Denn nur so wird die Marke intensiv wahrgenommen und hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Doch wie schafft es das multisensorische Marketing im digitalen Zeitalter in Mitten von Informationsflut und Schnelllebigkeit, dass die ausgestrahlten Marken- und Werbebotschaften nicht mit einem Klick aus dem Gedächtnis der Konsumenten verschwinden?

08.08.2019

Kann Werbung nachhaltig sein?

Lange Zeit lang wurde das Wort „nachhaltig“ in der Marketingbranche eher als etwas verstanden, das lange in den Köpfen der Menschen blieb und erinnert wurde. Diese Zeiten sind vorbei und immer wieder liest man Artikel, dass auch große Agenturen dank Flight Shaming zu Kundenterminen nur noch mit Bus und Bahn anreisen. Aber bringt das wirklich etwas?

17.07.2019

Upcycling im Marketing: Aus Alt mach Neu – und Individuell!

Obstkisten als Wandregal, leere Flaschen als Kerzenständer oder Leitern als Bücherregal: Was früher „aus der Not eine Tugend machen“ war, ist heute ein Trend, der sich Upcycling nennt. Doch was steckt eigentlich hinter diesem Trend und wie kann die Wiederverwertung von gebrauchten Dingen gezielt im Marketing eingesetzt werden?

13.06.2019

Vertrauen ist ein rares Gut

Vertrauen zu fassen fällt uns heute schwerer denn je. Die Medien sind in der Krise. Die Politik muss sich neu aufstellen, wenn sie überhaupt noch jemanden unter 30 erreichen will. Print ist sowieso tot. Angeblich.

04.06.2019

Klimabewusste Unternehmensführung

Nicht erst seit Greta freitags zu Demos aufruft, ist der Klimawandel in aller Munde. Doch jetzt nach der Europawahl wird deutlich, dass die Bevölkerung endlich Taten sehen will. Davor sollten sich auch Unternehmen nicht verschließen und sich klimabewusst ausrichten.

18.04.2019

Einfach mal bewerben lassen – Passives Recruiting

Klein- und Mittlere Unternehmen haben es im Personalmarketing-Dschungel nicht einfach, das richtige Personal zu finden. Das Tagesgeschäft muss bearbeitet werden, bestehendes Personal will betreut und langfristig gebunden werden. Viel Zeit für großes Personalmarketing bleibt da nicht. Doch das schreckt den Fachkräftemangel nicht ab. Kann die Antwort Social Recruiting heißen? Agent Theo Grothusen geht der Frage auf den Grund.

30.05.2018

Hybridisierung aus E-Commerce und Retail

E-Commerce und Einzelhandel – ein erbitterter Kampf um die Kaufkraft der Konsumenten. Dabei können die vermeintlichen Kontrahenten eine Menge voneinander lernen. Im ersten Teil seiner Kolumne verrät Felix Petermann, mit welchen technischen Möglichkeiten der stationäre Einzelhandel in Sachen Datenanalyse mit Amazon und Co. gleichziehen kann.

Weitere Einträge laden

Trendspot-Magazin bestellen

Bestellen Sie noch heute unser kostenloses Magazin zum Trendspot 2019 und werfen Sie mit uns einen Blick in die Zukunft des Marketing.

Her damit!

Heiß auf Insider-Infos?

Immer up to date: Unser Newsletter versorgt Sie einmal monatlich mit brandneuen Trends und Innovationen aus der Kommunikationswelt.

Newsletter bestellen