Pressemeldung

O’zapft is – zünftige Blutspende für den guten Zweck

Auch 2015 hat die Kieler Werbe- und Marketing Agentur New Communication wieder Herzblut fließen lassen. Bei ihrer jährlichen „O’zapft is“- Aktion spendeten die Werber gemeinsam mit Kunden und Freunden für das Deutsche Rote Kreuz.

Der angehende Kauffmann für Marketingkommunikation Sebastian Fahje war dieses Jahr das erste Mal dabei. „Ich spende schon seit Jahren regelmäßig Blut. Klasse, dass wir das heute direkt in der Agentur machen konnten“, freut sich der 25-jährige. Auch von dem bayerischen Motto ließ sich der Schleswig-Holsteiner nicht abschrecken. „Als ich in Baden-Württemberg gelebt habe, habe ich mir gleich eine Tracht zugelegt. Damit ich auf dem Frühlings- und Oktoberfesten nicht negativ auffalle“, so Fahje mit einem Augenzwinkern. „Ich finde es richtig gut, dass wir diese lebensrettende Aktion mit Spaß und einem gemeinsamen Event verbinden! Wenn ich auf eine Spende angewiesen bin, möchte ich  auch Blut bekommen. Deshalb finde ich es wichtig regelmäßig zu spenden.“

Auch das Deutsche Rote Kreuz gibt zu bedenken, dass ein großer Teil der Bundesbürger mindestens einmal im Leben auf das Blut anderer angewiesen ist. Täglich werden in Deutschland sogar 15.000 Blutspenden benötigt. Der hohe Bedarf an Blut ist in erster Linie eine Folge des medizinischen Fortschritts. Viele Operationen, Transplantationen und die Behandlung von Patienten mit bösartigen Tumoren sind nur dank moderner Transfusionsmedizin möglich geworden.

Ich helfe Ihnen weiter

Profilbild von Nelly Eliasberg