Der Auftrag

Der Bundesverband Windenergie setzt sich seit 1996 für einen nachhaltigen und effizienten Ausbau der Windenergie in Deutschland ein. Der Verband bietet vielfältige Webinare, Veranstaltungen und Publikationen zur Windenergie an, um die Öffentlichkeit und die Branche umfassend zu wichtigen Themen zu informieren. Der BWE Landesverband Schleswig-Holstein, BWE SH, wollte gerne einen Blick über den Tellerrand werfen und mit unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen ins Gespräch kommen. Dazu brauchte es ein weiteres, beliebtes und interessantes Format: einen Podcast.

Die Tat-Sachen

  • Strategische und konzeptionelle Beratung
  • Komposition und Produktion Intro und Outro
  • Aufnahme im hauseigenen Podcast-Studio
  • Schnitt und Postproduction
  • Gestaltung des Covers

Der Lösungsweg

Gemeinsam mit unseren Kund*innen diskutierten wir die Idee, den Aufbau, die Inhalte und viele weitere Aspekte die Podcasts. Wir berieten strategisch zu Länge, Format und Namensfindung. Herausgekommen ist der „Windweitblick – der Energiewendepodcast zum Weiterdenken“. 

Mit wechselndem Gesprächspartner*innen diskutiert Podcast-Host Nicole Knudsen über die großen und kleinen Fragen rund um die Energiewende – und berührt dabei Aspekte, die einem nicht sofort bei diesem Thema in den Sinn kommen. Welche ethischen Aspekte müssen beim Windenergieausbau mitgedacht werden? Wie viel Kollektiv braucht es, damit die Energiewende gelingt? Und was hat die Energiewende mit Geschlechtergerechtigkeit zu tun? Unterhaltsam und einfühlsam nimmt Podcast-Host Nicole Knudsen die Hörer*innen mit, die Energiewende weiterzudenken.

Die Technik

In unserem hauseigenen Podcast-Studio ist für alles gesorgt. Hochwertige Studiomikrofone sorgen für glasklaren Sound. Die Aufnahmetechnik erlaubt das Aufnehmen mehrerer Studiogäste – ob vor Ort oder zugeschaltet. Audioschnittprogramme helfen uns bei Grob- und Feinschliff. Und das Beste: Unser Podcast-Studio ist mobil. Wo auch immer die Musik (oder das Gespräch) spielt – ausgestattet mit allem, was man für eine hochwertige und professionelle Aufnahme braucht, sind wir zur Stelle.

Ich weiß mehr über dieses Projekt

Profilbild von Nelly Eliasberg