Eure Vorteile

Für euren Unternehmens-Erfolg ist aktives Personalmarketing ein wichtiger Faktor. Vorausgesetzt, es wird solide konzipiert. Und kreativ inszeniert. Das wirkt sich auf euer unternehmenseigenes Recruiting aus. Gemeinsam mit uns findet ihr die Bewerber, die ihr euch wünscht. Und binden diese an euer Unternehmen. Wir verhelfen eurem Unternehmen zu einer magnetischen Anziehungskraft. Denn eure Arbeitgeberattraktivität erhöht die Qualität und die Quantität der Bewerbungen. Effektives Personalmarketing umfasst auch die Mitarbeiterbindung. Es gehört zu seinen Zielen, die Motivation und Kompetenzen eurer Beschäftigten zu steigern.

Unsere Kompetenzen

Wir entwickeln gemeinsam mit euch die geeignete Employer Brand für euer Unternehmen. Danach inszenieren wir euer Unternehmen im Rahmen des Employer Branding. Mit treffsicheren Maßnahmen. Und zielsicheren Stellenanzeigen. Beim Personalmarketing gehen wir mit gutem Beispiel voran. Denn wir sorgen dafür, dass unsere Mitarbeiter*innen sich bei uns wohlfühlen. Das zahlt sich aus: Im Bewertungs-Portal kununu belegen wir einen führenden Platz als Arbeitgeber im Bereich Marketing, Werbung und PR. Als einzige Werbeagentur in Deutschland tragen wir gleich 2-mal das TOP-JOB-Gütesiegel.

Warum wir Personalmarketing lieben

BMW. Audi. Google oder Adidas. Sie alle finden leicht neue Fachkräfte. Diese Employer gelten seit vielen Jahren als „sexy“. Sie können sich vor Bewerbern kaum retten.

Was aber, wenn euer Unternehmen nicht weltweit bekannt ist? Wenn eure Produkte nicht in aller Munde sind? Wenn eure Firmenzentrale in keiner Metropole liegt?

Dann bietet euch New Communication ein maßgeschneidertes Personalmarketing und Employer Branding. Und diese Herausforderung lieben wir.

Strategisches Recruiting

Wir helfen euch, mit Recruiting und Employer Branding perfekt passende Bewerber und Fachkräfte zu finden. Auf Basis strategischer Überlegungen entwickeln wir für euch eine starke Employer Brand.

Im Fokus unseres Employer Branding stehen unter anderem folgende Fragen:

  • Was sind eure besonderen Stärken?
  • Was unterscheidet euch von allen anderen?
  • Was ist Arbeitnehmer*innen wichtig?

Im Rahmen des Personalmarketings spielt der Faktor Gehalt heutzutage oft keine entscheidende Rolle mehr. Vor allem bei hoch qualifizierten Fachkräften punkten flexible Arbeitszeiten. Flache Hierarchien. Und gute Weiterbildungs-Möglichkeiten.

Mitarbeiter-Interviews und Reputations-Screening

Bei unseren Recherchen für euer Employer Branding verlassen wir uns nicht nur auf eure Aussagen. Denn oft beeinflussen Unternehmens-Interna euren Blickwinkel. Daher verschaffen wir uns selbst ein differenziertes Bild von euren Stärken und Schwächen. Dazu interviewen wir eure Beschäftigten. Außerdem durchforstet unser Reputation-Control-Team das Internet über euer Unternehmen. So finden wir heraus, welchen Ruf ihr genießt. Und welche Ziele unser Personalmarketing für euch erreichen soll.

Zielgruppengerechte Maßnahmen

Bei der Umsetzung von Employer-Branding-Maßnahmen orientieren wir uns an der Zielgruppe, die ihr anvisiert. Dazu gehören zum Beispiel Stellenanzeigen in Print und Web. Stellenanzeigen, die als Aufrufe an außergewöhnlichen Orten auftreten. Bewegtbild und Radio. Und geschickt platzierte PR und Messe-Auftritte. Wir setzen alles daran, das Interesse qualifizierter Fachkräfte zu wecken. Und bringen zusammen, was zusammengehört.

Internes Personalmarketing

Das Ziel unseres Personalmarketing ist mehr als reines Recruiting. Angesichts knapper Fachkräfte sind zufriedene Mitarbeiter*innen ein zentraler Bestandteil der Employer-Branding-Strategie. Denn Abwerber lauern an jeder Ecke.

Mitarbeiterbindung durch Motivation

Wir zeigen euch, wie ihr die Mitarbeiter-Motivation steigert. Von Teambuilding-Events bis zur Kommunikation von Veränderungen, die in eurem Unternehmen stattfinden. Wir entwickeln passende Maßnahmen und Veranstaltungen. Diese holen alle Mitglieder eurer Belegschaft mit ins Boot. Und binden diese langfristig an euch als Arbeitgeber. Bei Bedarf fordern wir Verstärkung an und nehmen Kontakt zu unserem HR-Partner-Netzwerk auf.

Logo HR-Partner

Unsere Strategie im Personalmarketing

Eine durchdachte Strategie ist die Voraussetzung für erfolgreiches Personalmarketing. Wir setzen unser Employer Branding im Kern eures Unternehmens an – bei eurer Arbeitgeberattraktivität. Es geht um eure positiven Eigenschaften als Arbeitgeber.

Ihr habt noch keine Erkenntnisse, die ihr für euer Personalmarketing einsetzen könnt? Dann identifizieren wir eure positiven Arbeitgeber-Eigenschaften zum Beispiel durch Mitarbeiter-Befragungen. Oder interviewen eure Recruiting- oder Personal-Abteilung. Dafür haben wir ein Setting von über 100 Fragen entwickelt. Mit dieser Methode bringen wir oft verblüffende Erkenntnisse zum Vorschein. Und ermitteln zielsicher eure Vorteile als Arbeitgeber.

Wir wissen, wie sich eure Mitarbeiter*innen noch mehr mit eurem Unternehmen identifizieren. Freut euch sich auf viele handfeste Tipps rund um treffsicheres Personalmarketing.

Im Anschluss erarbeiten wir eine Definition für eure Employer Brand. Diese Definition ist die Basis für alle weiteren Maßnahmen. Sie umfasst eure unternehmenseigenen Arbeitgeberwerte und formuliert euren Anspruch.

Abgestimmt auf die Präferenzen der Zielgruppen kreieren wir eine Ansprache, die Bewerber von euren Qualitäten überzeugt. In diesem Schritt entwickeln wir auch die Inszenierung eurer Arbeitgebermarke.

Bei der Umsetzung eurer Personalmarketing-Kampagne (Employer Branding) greifen wir auf unterschiedliche und bewährte Kampagnen-Techniken zurück. In der Regel setzen wir dabei auf einen Mix verschiedener Kommunikations-Mittel.

Je nach Auftrag vermitteln wir euch auch einen Kontakt zu relevanten Netzwerk-Partnern. Wir unterstützen euch bei der Datenbank-Recherche und beraten euch zur internen Personalentwicklung eures Unternehmens.

Schaubild Personalmarketing - Vom Employer Brand zu Personalmarketing-Maßnahmen

Welches sind die wesentlichen Elemente im Personalmarketing?

Recruiting-Website

Ein Schlüssel in jeder Personalmarketing-Strategie ist die unternehmenseigene Karriere-Website. Es reicht nicht mehr aus, die Stellenanzeigen online zu präsentieren. Eine Recruiting-Website ist auch der Ort, an dem ihr euch als Arbeitgeber bei euren potenziellen Mitarbeiter*innen bewerbt. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Zählt die Vorteile auf, die ihr euren Beschäftigten bietet. Gebt tiefgehende Einblicke in die Arbeits-Umgebung und Unternehmens-Kultur. Im Personalmarketing haben sich auch Bewerbungsfilme und Erfahrungs-Berichte bewährt.

Personalmarketing-Kampagne

Wenn euer unternehmensinterner Personal-Engpass sehr groß ist, spielen wir die komplette Recruiting-Klaviatur der Personalsuche. Dazu zählen Jobmessen und Stellenanzeigen in Print-Magazinen und online. Infrage kommen auch gezielte Personalmarketing-Maßnahmen in Funk. Kino. Ambient. Out-of-Home und TV. Auch gezielte PR führt oft zum Erfolg.

Unternehmensinterne Kommunikation

Die Bedeutung der internen Kommunikation im Rahmen des Employer Branding wird oft unterschätzt. Dabei ist sie der Schlüssel, mit dem ihr Mitarbeiter*innen an euer Unternehmen bindet und begeistert. Welche Personalmarketing-Maßnahmen sich anbieten? Zum Beispiel eine clevere Umsetzung einer internen Wissens-Datenbank (Intranet). Und Maßnahmen rund um die Mitarbeiter-Kommunikation. Dazu zählen Blog, Mitarbeiter-Zeitung oder Newsletter.

Mitarbeiter-Maßnahmen

Kommen wir zu einem weiteren wesentlichen Baustein im Personalmarketing. Das sind gezielte Aktivitäten, die die Fähigkeiten eurer Mitarbeiter*innen verbessert. Und ihre Identifikation mit eurem Unternehmen erhöhen.

Recruitainment

Ein neuer Trend im Bereich Personalmarketing und Recruiting ist das Recrutainment. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Recruitment und Entertainment. Im Auswahlprozess setzt man spielerische Mittel ein. Zielgruppe des Recrutainment sind meistens ausgebildete Fachkräfte der Generationen Y und Z.

Candidate Journey

Ein sehr tiefgreifender Ansatz im Employer Branding ist die Betrachtung der Candidate Journey. Wir beleuchten die unterschiedlichen Phasen Ihres Recruiting-und Einstellungs-Prozesses. Danach optimieren wir diesen. Es lohnt sich. Auch kleine Änderungen bestehender Recruitment-Prozesse in der Candidate Journey wirken sich oft enorm positiv auf den Einstellungs-Erfolg aus.

Candidate Journey

Interesse an Personalmarketing?
Jetzt unverbindliches Erstgespräch anfordern:

Ich berate euch gerne

Profilbild von Sören Mohr

Im Bereich Personalmarketing bieten wir euch folgende Leistungen

  • Personalmarketing und Employer Branding

    Infos
  • Strategie

    Infos
  • Social Media Listening

  • Digital-Marketing

    Infos
  • Crossmedia-Marketing

    Infos
  • Online-Marketing

  • Content-Marketing

    Infos
  • Voice User Interfaces

  • Marketingstrategie

  • Social Media

    Infos
  • Publikationen

    Infos
  • Newsletter-Marketing

  • Event

  • Give-aways

    Infos
  • Interne Kommunikation

  • Bewegtbild-Projekte

  • Print

    Infos
  • Websites

  • Kreativseminare

    Infos

Relevante Referenzen

Fachartikel zu Personalmarketing

06.02.2024

Employer Branding 2024 - Feel hilft viel

Der Fachkräftemangel steht erst am Anfang. Laut Statistischem Bundesamt sinkt die Zahl der Erwerbstätigen bis Mitte der 2030er Jahre um mindestens 1,6 Millionen. Und schon heute bleiben 770.000 Stellen unbesetzt. Zeit, Gefühle zu zeigen (Liebe, nicht Panik).

03.08.2023

Employer Branding für die Pflegebranche

Pflegekräfte sind mit Abstand die meistgesuchten Fachkräfte in Deutschland. Die Anforderungen an das Personalmarketing sind daher hoch – besonders jetzt, wo der Fachkräftemangel auch alle anderen Branchen erfasst hat. Was können Krankenhäuser und andere Pflegeeinrichtungen tun, um wettbewerbsfähig zu bleiben? Und welchen Kriterien der Arbeitgeberattraktivität sind für Pflegekräfte relevant? NC-Berater Rasmus Janke sagt es euch.

28.06.2023

Tanzen gegen den Fachkräftemangel: TikTok im Personalmarketing

Erfolgreiches Personalmarketing muss sich dort abspielen, wo sich die Zielgruppe bewegt. Im Falle von Gen Z und Gen Alpha schließt dies ausdrücklich auch TikTok mit ein. Denn zwischen Witz, Musik, Popkultur und viel Humor liegt auch die Chance, erfolgreich um die Fachkräfte von morgen zu buhlen. Digitalberaterin Tyadina Lahmann erklärt, wie diese auch genutzt werden kann.