Ihre Vorteile

Als Experten für 360-Grad-Kommunikation wissen wir: Eine stichhaltige Unternehmenskommunikation ist unverzichtbar für Ihren Wiedererkennungswert. Wir unterstützen Sie dabei, Ihrem Unternehmen eine unverwechselbare Persönlichkeit zu verleihen. Mit einer Strategie, die zu Ihnen passt. Vom Corporate Design über Corporate Communication bis zum Corporate Behavior.

Unsere Kompetenzen

Ein harmonischer, positiver und kontinuierlicher Auftritt in der Öffentlichkeit macht Ihr Unternehmen glaubwürdig und authentisch. Er weckt Vertrauen bei Interessenten, Kunden und Geschäftspartnern. Und steigert Ihre Bekanntheit. Eine prägnante Unternehmenskommunikation spiegelt den Erfolg und die Kompetenz Ihres Unternehmens wider.

Mit Unternehmens­kommunikation erfolgreich

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zu einer einheitlichen und konsistenten Unternehmenskommunikation. Und verleihen Ihrem Unternehmen eine prägnante und unverkennbare Stimme. Ihr Unternehmen hat eine Identität. Eine kollektive Persönlichkeit. Schärfen Sie diese und tragen Sie sie nach außen. Hinaus in die Welt. In die Öffentlichkeit. Zu Ihren Kunden. Und zu potenziellen Neukunden. Denn der 1. Eindruck ist entscheidend. Das gilt für zwischenmenschliche Begegnungen genauso wie für Unternehmen. Auch sie werden bewusst oder unbewusst wahrgenommen.

Im Idealfall kommunizieren Sie einheitlich über alle Kommunikationswege und Kommunikationsmittel hinweg. Damit sind Sie als Unternehmen wiedererkennbar, erst recht in der täglichen Flut von Werbe- und Kommunikations-Maßnahmen. Medien wie Imagebroschüren, Imagefilme, Unternehmenswebsiten, Imageanzeigen, Imagewerbung (Ambient, Out-of-Home, digital) sowie Mitarbeiter-Zeitschriften sind Bestandteile der Unternehmenskommunikation. Alles beginnt mit der Strategie.

Die 3 Bereiche der Unternehmens­kommunikation

  • Corporate Design (CD)
  • Corporate Communication (CC)
  • Corporate Behavior (CB)

Grafik Unternehmenskommunikation

 

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung Ihrer eigenen Corporate Identity. Diese umfasst alle Merkmale, die Ihr Unternehmen ausmachen. Und die Sie von anderen unterscheidet. 

Phase 1: Analyse

Der 1. Schritt zu einer erfolgreichen Marke startet mit einer Analyse. Wer sind Sie? Wofür steht Ihr Unternehmen? Woher kommt es? Und wie will es sein?

Fakten zur Unternehmenskommunikation

  • Welche Kernbotschaften vermitteln Sie?
  • Welche Zielgruppen sprechen Sie an?
  • Wie kommunizieren Sie mit Mitarbeitern?

Ziel ist es,  eine eindeutige Identität zu definieren. Dazu kommunizieren wir einheitliche Botschaften in allen Kanälen. Passende Maßnahmen erarbeiten wir mithilfe von Workshops und Befragungen.

Phase 2: Umsetzung

Corporate Design

Ihre Unternehmensidentität bekommt einen Look: das Corporate Design. Es ist weit mehr als nur ein Logo. Corporate Design legt Ihr visuelles Erscheinungsbild fest. Das umfasst die einheitliche Gestaltung aller Kommunikationsmittel und Produkte. Es geht darum, Ihre Unternehmensidentität über den visuellen Auftritt zu vermitteln. Das Corporate Design legt formale Gestaltungskonstanten fest. Das sind  z. B. Firmenzeichen (Logo), Typografie und  Hausfarbe. So erscheint Ihr Unternehmen nach innen und außen als Einheit. Im Corporate Design Manual werden Gestaltungsrichtlinien festgelegt. Es wird auch bestimmt, wie diese in welchen Anwendungsbereichen einzusetzen sind. Zum Beispiel auf Briefbögen, Produkt- und Verpackungsgestaltungen oder in Anzeigen. Die hohe Kunst des Corporate Designs liegt darin, eine Gestaltung zu entwickeln. Diese sollte wiedererkennbar, prägnant und vertraut wirken. Gleichzeitig aber auch immer wieder frisch und modern sein.

Corporate Communication

Die Corporate Communication umfasst Ihre Kommunikation nach außen und nach innen: Presse-Mitteilungen, Mitarbeiter-Zeitungen, Autorenbeiträge, Newsletter, Intranet und Hauptversammlungen: Bei all diesen Gelegenheiten wird kommuniziert. Damit die Botschaften einheitlich sind, benötigen Sie eine Kommunikationsstrategie. Diese sollte zu den Werten und Zielen Ihres Unternehmens passen. Und sicherstellen, dass Mitarbeiter und Öffentlichkeit das „richtige“ Bild bekommen.

Zur Corporate Communication gehören die Bereiche Public Relations bzw. Öffentlichkeitsarbeit, interne Kommunikation und Marktkommunikation.

Corporate Behavior

Ihre Mitarbeiter sind mehr als Arbeitskräfte. Sie sind Visitenkarten Ihres Unternehmens, wichtige Botschafter und Repräsentanten. Sie sollten die Unternehmensidentität mittragen. Dieser Bereich gehört zum Corporate Behavior.

Es geht nicht nur darum, die Mitarbeiter und ihr Verhalten auf die Marke und die Unternehmenswerte einzustimmen. Sondern auch darum, die Interessen der Mitarbeiter zu berücksichtigen.

Corporate Behaviour benötigt selbstverständlich Richtlinien – gar Standards -, an die sich der einzelne Mitarbeiter halten kann. Dennoch enthalten solche Richtlinien möglichst keine Anweisungs-Floskeln wie „Seien Sie freundlich“ enthalten. Besprechen und diskutieren Sie stattdessen konkret, was es innerhalb der Unternehmensidentität heißt, freundlich zu sein. Ideal dafür sind Workshops und Mitarbeiter-Events. Denn wer selbst mitbestimmen darf, ist motivierter, die vereinbarten Standars einzuhalten.

Phase 3: Kontrolle

Die durchdachteste Kommunikationsstrategie bringt nichts, wenn sie nur auf dem Papier existiert. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Corporate Identity lebendig zu halten. Dazu gehört auch, die öffentliche Wahrnehmung Ihres Unternehmens im Blick zu behalten.

Unsere Leistungen:

  • Wahrnehmung in der Öffentlichkeit erfassen, aber auch intern mithilfe von Befragungen
  • Analyse der Abweichungen zwschen Ist- und Soll-Zustand
  • Mystery Agent (z. B. Mystery Shopping am POS), Überprüfung der Corporate-Behavior-Richtlinien an relevanten Touchpoints
  • Reputation Management 

Im Bereich Unternehmens­kommunikation bieten wir Ihnen folgende Leistungen

  • Digitales Marketing

    Infos
  • Cross-Media-Marketing

    Infos
  • Content-Marketing

    Infos
  • Bewegtbild-Projekte

  • Corporate Design

  • Corporate Language

  • Interne Kommunikation

  • Multisensorisches Marketing

  • Publikationen

  • Marketingstrategie

  • Websites

  • Newsletter-Marketing

  • Social Media

  • Public Relations

  • Event

Relevante Referenzen

Fachartikel zu Unternehmens­kommunikation

14.03.2018

Der Einsatz von WhatsApp in Unternehmen

WhatsApp überholt bereits soziale Netzwerke wie Facebook. Jüngere und ältere Zielgruppen nutzen den Messenger-Dienst regelmäßig. WhatsApp wird aber auch für Unternehmen immer interessanter. Svenja Jöhnk stellt Ihnen vor, was in der Kommunikation möglich und sinnvoll ist.